THW Kiel müht sich zum Sieg in Göppingen | Bilder

Tja, würde FRISCH AUF! jedes Spiel so spielen, herrschten Friede, Freude und ganz viel Eierkuchen unter dem Hohenstaufen. Tun sie aber nicht. Das Spiel heute gegen den THW Kiel war ein positiver Ausreiser. Nein, nicht aus spielerischer Sicht aber endlich stimmte mal der Einsatz: die Grün-Weißen gaben in der Abwehr keinen Quadratzentimeter Platz kampflos auf und die Kieler wussten teilweise nicht wie ihnen geschah.

Macht doch nix – wir stehen doch im Europapokal-Final4

Da müht sich die Marketingabteilung von FRISCH AUF! Göppingen den ganzen Tag über Social-Media noch die restlichen 200 Karten an den Mann zu bringen um das Ausverkauft-Schild vor die Türen hängen zu können und schafft dies. Die sportliche Abteilung jedoch schafft es tatsächlich, daß die ganze Halle nach der ersten Hälfte ein Schleudertrauma vor lauter Kopfschütteln hat. Aber macht ja nix – wir stehen doch im Europapokal-Final4!

Frisch Auf Frauen erkämpfen sich Unentschieden gegen Oldenburg | Bilder

Puhhhh …. nix für schwache Nerven war das Spiel der Tabellennachbarn von Frisch Auf Göppingen und dem VfL Oldenburg. Dabei sahen die Oldenburgerinnen lange Zeit als sichere Sieger aus – Mitte der zweiten Halbzeit bestraften sie Göppinger Fehler im Angriff durch schnelle Tempogegenstöße und konnten so für ein kleines Polster sorgen. Die Gastgeberinnen blieben zwar dran, eine Wende war aber nicht in Sicht – zwei Schlüsselszenen sorgten dann doch für eben diese Wende: